Die Suche ergab 2409 Treffer

Zurück zur erweiterten Suche

Re: Arbeitsmedizinische Untersuchung; Impfthema

Dankeschön!
Bei mir ist die o.g. Untersuchung ja schon längst vorbei; aber die nächste kommt bestimmt. Und vielleicht kann auch der eine oder die andere in der selben Situation was mitnehmen aus der Diskussion.
von Alex7873
Fr 16. Jun 2017, 12:22
 
Forum: Gesundheit
Thema: Arbeitsmedizinische Untersuchung; Impfthema
Antworten: 7
Zugriffe: 3912

Re: Unterschied "Postausgang" und "gesendete Nachrichten"

Hallo Joachim,

super, jetzt ist alles klar! Vielen Dank Dir!
von Alex7873
Do 15. Jun 2017, 21:37
 
Forum: Rund um das Forum
Thema: Unterschied "Postausgang" und "gesendete Nachrichten"
Antworten: 2
Zugriffe: 1781

Re: Arbeitsmedizinische Untersuchung; Impfthema

Update, wenn auch sehr verspätet:
dieser Termin bei der arbeitsmedizinischen Untersuchung war nervig, aber aushaltbar. Ich ließ die Predigten über die Impfungen über mich ergehen und blieb bei meiner Position, ohne groß Diskussionen zu führen. Fand es für mich o.k. so.
von Alex7873
Do 15. Jun 2017, 16:00
 
Forum: Gesundheit
Thema: Arbeitsmedizinische Untersuchung; Impfthema
Antworten: 7
Zugriffe: 3912

Unterschied "Postausgang" und "gesendete Nachrichten"

Hallo an alle und v.a. Joachim: Siehe Titel, was ist genau der Unterschied von "Postausgang" und "gesendete Nachrichten"? Ich habe Dir, Joachim, am 11.6., eine PN geschrieben, die ist aber im Postausgang irgendwie "hängen geblieben" (Du warst seitdem ja mehrmals eingelo...
von Alex7873
Do 15. Jun 2017, 15:57
 
Forum: Rund um das Forum
Thema: Unterschied "Postausgang" und "gesendete Nachrichten"
Antworten: 2
Zugriffe: 1781

Re: Arbeitsmedizinische Untersuchung; Impfthema

Danke für Deine Antwort, Rainer! :) Nachdem ich schon lange bei keinem Arzt mehr war, habe ich auch keinen, der mir ein "Attest" geben würde. Arbeit schreibe ich Dir per PN. Und nein, man kann natürlich den untersuchenden Arzt nicht vorab kennen lernen. Das Ganze findet bei so einem Instit...
von Alex7873
Mi 16. Mär 2016, 00:27
 
Forum: Gesundheit
Thema: Arbeitsmedizinische Untersuchung; Impfthema
Antworten: 7
Zugriffe: 3912

Arbeitsmedizinische Untersuchung; Impfthema

Hallo Ihr Lieben, ich habe demnächst eine arbeitsmedizinische Untersuchung; und da geht es im Wesentlichen um das Thema Impfungen. D.h. Impfpass vorzeigen (letzte Impfung war bei mir Anfang der 90er Jahre, und ich werde auch nie wieder eine machen), Impfberatung und -vorschläge etc. Wie soll ich mic...
von Alex7873
Mi 9. Mär 2016, 13:01
 
Forum: Gesundheit
Thema: Arbeitsmedizinische Untersuchung; Impfthema
Antworten: 7
Zugriffe: 3912

Re: Quantenphysikalische Blutuntersuchung??

Am besten nicht nur nach den Praxen googeln, die mit dem Gerät werben.
Alternative Seiten dazu:

Nr. 1
Nr. 2

Aber alleine die ganzen unrealistischen Diagnoseversprechen lassen sehr auf Geldschneiderei schließen, würde ich vermuten.
von Alex7873
Mo 9. Nov 2015, 16:00
 
Forum: Gesundheit
Thema: Quantenphysikalische Blutuntersuchung??
Antworten: 1
Zugriffe: 2072

Re: Sacher-Torte

Puh, insgesamt 400 g Honig plus die Marmelade (die ja ihrerseits auch wieder gesüßt ist).... Hat evtl. jemand eine Sachertorten-Version auf Lager, die nicht soooo extrem üppig ist? Ansonsten versuche ich halt, beim Teig deutlich weniger Honig zu nehmen und dafür etwas Stevia mit zu mahlen, und von d...
von Alex7873
Sa 10. Okt 2015, 20:55
 
Forum: Üppige Vollwertkost
Thema: Sacher-Torte
Antworten: 1
Zugriffe: 2556

Re: Kokosnuss - Rezepte?

Einfach pur essen? Oder frische Raspel mit in den FKB geben?
Die Kokosnuss unbedingt bald aufbrauchen, oft halten die sich nicht lange.
von Alex7873
Mo 28. Sep 2015, 22:17
 
Forum: Frischkost und Rohkost
Thema: Kokosnuss - Rezepte?
Antworten: 9
Zugriffe: 5104

Re: Damenhygieneartikel?

@caliburn Größe hängt normalerweise nicht von der Stärke der Periode ab, sondern von der eigenen Anatomie. Bei perfekter Größe (und natürlich rechtzeitigem Ausleeren sowie richtigem Sitz, d.h. komplett entfaltet und Muttermund umschließend) sollte eigentlich nichts vorbeilaufen, weil der Cup sich en...
von Alex7873
So 26. Jul 2015, 20:43
 
Forum: Gesundheit
Thema: Damenhygieneartikel?
Antworten: 17
Zugriffe: 4039

Re: Damenhygieneartikel?

Ich kann die Menstassen bestens empfehlen. Man merkt sie nicht, sie trocknen die Schleimhäute nicht aus und haben auch mehr "Aufnahmevermögen" als z.B. Tampons, müssen somit nicht ständig ausgeleert werden (aus hygienischen Gründen aber zumindest alle 6-8 Stunden). Kann man sich also schon...
von Alex7873
So 26. Jul 2015, 13:46
 
Forum: Gesundheit
Thema: Damenhygieneartikel?
Antworten: 17
Zugriffe: 4039

Re: Mal wieder: Eisenmangel :(

Genau, ich meine damit die Endometriumablation. Diese ist letztlich mit der Ausschabung "verwandt", aber eben deutlich wirksamer bzgl. Blutungseindämmung, da mit einer Art Verödung verbunden. Ich habe damals viele Erfahrungsberichte usw. recherchiert. Der entscheidende Vorteil war/ist für ...
von Alex7873
Do 2. Jul 2015, 21:19
 
Forum: Gesundheit
Thema: Mal wieder: Eisenmangel :(
Antworten: 82
Zugriffe: 19732

Re: Mal wieder: Eisenmangel :(

Ja, die Tabletten wurden vom Gynäkologen verschrieben. Sie basieren auf dem Wirkstoff "Tranexamsäure". Ist was Chemisches und somit natürlich nicht unkritisch - aber wenn man als "Alternative" lieber jedes Monat quasi fast verblutet (und damit viele Vitalstoffe und in gewisser We...
von Alex7873
Mi 1. Jul 2015, 22:52
 
Forum: Gesundheit
Thema: Mal wieder: Eisenmangel :(
Antworten: 82
Zugriffe: 19732

Re: Mal wieder: Eisenmangel :(

Hallo fränzis, soviel ich weiß, hat man bei einer "normalen" Ausschabung keine Garantie dafür, dass es vorhält. Ich habe vor ein paar Jahren wegen irrsinnig starker Blutungen (ohne Wechseljahre) eine Endometriumablation (Verödung der Gebärmutterschleimhaut) machen lassen. Mit dem Resultat ...
von Alex7873
Mi 1. Jul 2015, 09:15
 
Forum: Gesundheit
Thema: Mal wieder: Eisenmangel :(
Antworten: 82
Zugriffe: 19732

Re: Herzrhythmusstörungen - Ursachen und zu welchem Arzt?

@Karin Das ist natürlich toll, dass dies für Dich so einwandfrei funktioniert. Würde es bei mir so astrein halt nicht, weil alte Muster und "Psycho-Macken" viel zu tief sitzen. Das gilt natürlich auch für viele andere Menschen, sonst ließen sich ja auch z.B. Therapien relativ einfach gesta...
von Alex7873
Di 7. Apr 2015, 11:34
 
Forum: Gesundheit
Thema: Herzrhythmusstörungen - Ursachen und zu welchem Arzt?
Antworten: 28
Zugriffe: 10797
Nächste

Zurück zur erweiterten Suche