Laden eröffnen... der Kindheitstraum

Fragen zum Einkauf in Supermärkten im Internet über Dienstleister sowie Fragen zu Inhaltsstoffen in konventionellen Nahrungsmitteln, Giftstoffen in Nahrungsmitteln, Lebensmitteln und anderen Konsumgütern.

Moderatoren: Bienchen, Joachim, Dea

Re: Laden eröffnen... der Kindheitstraum

Beitragvon Sternanis » Mo 29. Feb 2016, 21:29

Hallo Laurentina,

herzlichen Glückwunsch zu deinem Marktstand. Und schön, dass du dran geblieben bist und den Schritt gewagt hast. Der Bedarf scheint ja da zu sein. Ich denke wenn dein Stand bekannter wird, dann wirst du auch immer mehr Kunden gewinnen. Könntest ja ein paar Flyer erstellen und im Reformhaus, Kindergarten, Bäcker, etc. auslegen.

Drücke dir die Daumen und wünsche dir ganz viel Erfolg und dass dein Mut belohnt wird!

Liebe Grüße
Liv
Sternanis
 
Beiträge: 250
Registriert: So 15. Apr 2012, 15:21

Re: Laden eröffnen... der Kindheitstraum

Beitragvon Laurentia » Do 8. Dez 2016, 15:49

So, der Kindheitstraum läuft in Miniversion weiter... :D

Ein eigener Laden, das geistert mir noch immer im Kopf herum. Auf dem Markt war ich nun tatsächlich das ganze Jahr über und das kleine Angebot wird sehr gut angenommen. Haarseife ist immer gefragt. Auf Facebook kriege ich immer wieder Nachrichten, wann ich das nächste Mal auf dem Markt bin und auf dem Markt werde ich immer gefragt, ob ich einen Laden habe. Bedarf und Interesse ist also auf jeden Fall da!

Fürs nächste Jahr ist eine Erweiterung geplant: lose Lebensmittel. Juhu. Der offizielle Teil bei den Ämtern ist erledigt, es kann also losgehen. Anfangen werde ich mit Nudeln, Reis und Hülsenfrüchten. Bin sehr gespannt, wie das ankommt!

Sehr genial fände ich übrigens so einen kleinen Bus, umgebaut als Marktauto. Innendrin Regale mit Behältern, aus denen ich die leckeren Sachen in die Behälter der Kunden schaufeln kann. Huh, also wenn euch so ein Fahrzeug über den Weg läuft, sagt mir Bescheid! :lol:

Gibt es hier bei euch eigentlich auch Interesse und Bedarf an plastikfrei verpackten Lebensmitteln?
Laurentia
 
Beiträge: 755
Registriert: Fr 12. Dez 2008, 18:36

Re: Laden eröffnen... der Kindheitstraum

Beitragvon sonnenkind » Do 8. Dez 2016, 17:28

Hallo Laurentia!
Das hört sich toll an!! Ich drücke dir die Daumen! Ja, man merkt deutlich das sich was tut bzgl Einkaufsverhalten... :thumpup:
Hier in Gießen gibt es mittlerweile auch einen kleinen veganen Shop die Getreide, Hülsenfrüchte und Nüsse zum abfüllen da haben. Gemüse+ Obst sowieso da aus Eigenanbau bzw direkt von Bauern aus Katalonien importiert. :thumpup:
Es kommt nicht darauf an, zu erkennen, sondern das Erkannte zu tun

Weisheit von einem Yogiteebeutelpapierchen ;-)
Benutzeravatar
sonnenkind
 
Beiträge: 1941
Registriert: So 16. Mai 2010, 12:49
Wohnort: Gießen

Re: Laden eröffnen... der Kindheitstraum

Beitragvon Laurentia » Do 3. Mai 2018, 19:56

Ich hole meinen alten Thread mal hoch.

Meinen Marktstand habe ich tatsächlich weiter geführt, den gibt es nun schon 2 Jahre (wow! :shock: ) und immer wieder kommt die Frage "und wo ist Ihr Laden?". :lol:

Jetzt ist ein kleiner Laden ganz hier in der Nähe zu vermieten. Es juckt mir in den Fingern, dort im Herbst anzufangen. Ich lese mich in alle möglichen Richtungen schlau, bin aber noch weit entfernt, zu sagen, dass ich es einfach probiere.
Laurentia
 
Beiträge: 755
Registriert: Fr 12. Dez 2008, 18:36

Re: Laden eröffnen... der Kindheitstraum

Beitragvon Cristina » Fr 4. Mai 2018, 08:20

Hallo,
ich würde sagen probiers einfach :thumpup:
So engagiert,wie du hier schreibst, spürt man richtig deine Begeisterung.
Mit unverpackten Lebensmitteln findest du bestimmt schnell Stammkundschaft, bzw. du hast sie ja schon wegen des gut laufenden Marktstands. Die Leute warten ja direkt auf dich!
Der Loseladen hier in Hannover boomt regelrecht, es wurde eine Auszubildende eingestellt und man ist auf der Suche nach Sponsoren für einen zweiten Laden :thumpup:
Drücke dir die Daumen, bitte berichte weiter :D
Liebe Grüße
Cristina
Cristina
 
Beiträge: 1004
Registriert: So 26. Feb 2012, 07:43
Wohnort: Hannover

Vorherige

Zurück zu Vollwertig einkaufen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste