Schnelle Kürbiskernbrötchen

Hier hinein gehören Rezepte der sog 'üppigen Vollwertkost' (nach Barbara Rütting). Diese Rezepte sind nicht tiereiweißfrei, verzichten aber natürlich auf Fabrikzucker, Auszugsmehle und Fabrikfette.

Durch Voranstellen von 'Tags' kann man die Rezepte nochmals kategorisieren, bspw. so: [Brot] Blitzbrot oder [Aufstrich] Paprikaaufstrich. Dadurch kann man sich in der Suchfunktion problemlos bspw. alle veganen Auftriche anzeigen lassen. (Einfach im veganen Rezepteforum nach [Aufstrich] suchen)

Moderatoren: Bienchen, Tine, Joachim, Dea, laura

Schnelle Kürbiskernbrötchen

Beitragvon Indeego » Fr 27. Apr 2007, 08:45

400g Dinkel, fein gemahlen
100g Buchweizen, fein gemahlen
25g Hefe
1-2 TL Meersalz
2-3 EL Apfelessig
ca. 350 ml lauwarmes Wasser
ca. 150g grob gehackte Kürbiskerne
ein paar ganze zum Verzieren

Hefe in Wasser auflösen und mit allen anderen Zutaten vermischen, der Teig darf nicht zu weich sein. Nicht mehr gehen lassen, sondern mit nassem Löffel Kleckse mit Abstand auf ein gefettetes Blech setzen, mit den restlichen Kernen bestreuen.
Bei vorgeheizten 220° ca. 10 min backen, weitere 10 min bei 180-200°, je nach gewünschter Bräune.

Variation: wenn man die Hälfte des Dinkels duch Hartweizen ersetzt, werden die Brötchen noch knuspriger.
Benutzeravatar
Indeego
Gesundheitsberater GGB
 
Beiträge: 1214
Registriert: Sa 29. Jul 2006, 15:29

Beitragvon lydia » Fr 27. Apr 2007, 19:46

Hallo Indeego,

habe die Brötchen heute Nachmittag schon ausprobiert. Sie sind mir gut gelungen und schmecken echt lecker. Da ich ja eigentlich an Getreide nur Dinkel und Hafer, selten Roggen, noch seltener Grünkern oder Hirse benutze ( ich taste mich an die Vielseitigkeit der Vollwertkost ja erst ran ) habe ich ja jetzt ein Rezept, wo zumindest schon mal Buchweizen (ich weiß, ist im eigentlichen Sinne kein Getreide ) drin ist.

Vielen Dank, Gruß aus der Eifel
Lydia
lydia
Gesundheitsberater GGB
 
Beiträge: 259
Registriert: So 22. Apr 2007, 16:01
Wohnort: Monreal

Beitragvon SandraH » Do 30. Aug 2007, 14:58

Hi Indeego!

Ganz tolles Rezept, schmecken sehr gut!

LG Sandra :D
SandraH
 

Beitragvon Greta » Fr 31. Aug 2007, 03:51

Hallo !

Lecker auch als Brot :-)

liebe Grüße
Greta
*Für das Können gibt es nur einen Beweis,das Tun*
Benutzeravatar
Greta
 
Beiträge: 2181
Registriert: Mi 21. Dez 2005, 06:21
Wohnort: Luftkurort Schotten

Re: Schnelle Kürbiskernbrötchen

Beitragvon Indeego » Mi 26. Mai 2010, 08:43

Gerade gestern habe ich mein Rezept in dem Buch "Mehr Streicheleinheiten" wiedergefunden...hatte es vor Jahren an Frau Richter bei einem Praixis-Lehrgang gegeben.
Leider hat die GGB wohl vergessen, meinen Namen zu nennen.... :evil:
Viele Grüße,
Indeego

***Viele Menschen sind zu gut erzogen, um mit vollem Mund zu sprechen; aber sie haben keine Bedenken, dies mit leerem Kopf zu tun***
Benutzeravatar
Indeego
Gesundheitsberater GGB
 
Beiträge: 1214
Registriert: Sa 29. Jul 2006, 15:29

Re: Schnelle Kürbiskernbrötchen

Beitragvon morro » Mi 26. Mai 2010, 09:25

Sauerei!! :twisted:
Mein neues eBook: Durianriders Lean Body Bible
VOLLWERTGUERILLA
#forksoverknives #highcarb #ausdauersport #chinastudy #tacklingdiabetes #govegan #friendsnotfood
"Wer im Leben immer den gleichen, alten Weg geht, wird auch immer nur das Gleiche erreichen."
Benutzeravatar
morro
 
Beiträge: 4490
Registriert: Di 2. Mai 2006, 01:09
Wohnort: Niederbayern

Re: Schnelle Kürbiskernbrötchen

Beitragvon Alraune » Mi 26. Mai 2010, 13:16

das ist doch das Rezept vom schnellen Dinkel-Buchweizenbrot nur mit weniger Wasser. Vermutlich kann man aus allen formgebackenen Broten Brötchen machen, wenn man das Wasser reduziert. :idea:

Gruß Alraune
Alraune
Gesundheitsberater GGB
 
Beiträge: 44
Registriert: Do 15. Feb 2007, 17:37
Wohnort: Bayern

Re: Schnelle Kürbiskernbrötchen

Beitragvon morro » Mi 26. Mai 2010, 23:02

Nein, Alraune, Gittas Kürbiskernbrötchen sind auf der Seite 133 zu finden.
Das Rezept wurde incl. der Beschreibung Wort für Wort fast 1:1 übernommen - aber keine Quellenangabe kein nix. (hab grad nachgesehen)
Nicht besonders nett...
Mein neues eBook: Durianriders Lean Body Bible
VOLLWERTGUERILLA
#forksoverknives #highcarb #ausdauersport #chinastudy #tacklingdiabetes #govegan #friendsnotfood
"Wer im Leben immer den gleichen, alten Weg geht, wird auch immer nur das Gleiche erreichen."
Benutzeravatar
morro
 
Beiträge: 4490
Registriert: Di 2. Mai 2006, 01:09
Wohnort: Niederbayern

Re: Schnelle Kürbiskernbrötchen

Beitragvon Indeego » Do 27. Mai 2010, 10:57

Bin gespannt, was Lahnstein auf meinen Brief antwortet :wink:
Viele Grüße,
Indeego

***Viele Menschen sind zu gut erzogen, um mit vollem Mund zu sprechen; aber sie haben keine Bedenken, dies mit leerem Kopf zu tun***
Benutzeravatar
Indeego
Gesundheitsberater GGB
 
Beiträge: 1214
Registriert: Sa 29. Jul 2006, 15:29

Re: Schnelle Kürbiskernbrötchen

Beitragvon morro » Do 27. Mai 2010, 11:08

Was hast du denn geschrieben? :)
Mein neues eBook: Durianriders Lean Body Bible
VOLLWERTGUERILLA
#forksoverknives #highcarb #ausdauersport #chinastudy #tacklingdiabetes #govegan #friendsnotfood
"Wer im Leben immer den gleichen, alten Weg geht, wird auch immer nur das Gleiche erreichen."
Benutzeravatar
morro
 
Beiträge: 4490
Registriert: Di 2. Mai 2006, 01:09
Wohnort: Niederbayern

Re: Schnelle Kürbiskernbrötchen

Beitragvon Indeego » Mo 7. Jun 2010, 09:06

Ich nehm alles zurück und behaupte das Gegenteil!

Leider hat der Emu-Verlag sein Verfahren geändert und die "Rezept-Spender" nicht mehr direkt unter den Rezepten sondern ganz vorne aufgeführt.
Da ich das Buch aber nur kurz beim Stammtisch in den Fingern hätte und bisher noch nicht in in Gänze durchgeschaut hatte, ist mir das nicht aufgefallen.
Also alles gut :wink:
Viele Grüße,
Indeego

***Viele Menschen sind zu gut erzogen, um mit vollem Mund zu sprechen; aber sie haben keine Bedenken, dies mit leerem Kopf zu tun***
Benutzeravatar
Indeego
Gesundheitsberater GGB
 
Beiträge: 1214
Registriert: Sa 29. Jul 2006, 15:29


Zurück zu Üppige Vollwertkost

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste