Dünnete

Hier hinein gehören Rezepte der sog 'üppigen Vollwertkost' (nach Barbara Rütting). Diese Rezepte sind nicht tiereiweißfrei, verzichten aber natürlich auf Fabrikzucker, Auszugsmehle und Fabrikfette.

Durch Voranstellen von 'Tags' kann man die Rezepte nochmals kategorisieren, bspw. so: [Brot] Blitzbrot oder [Aufstrich] Paprikaaufstrich. Dadurch kann man sich in der Suchfunktion problemlos bspw. alle veganen Auftriche anzeigen lassen. (Einfach im veganen Rezepteforum nach [Aufstrich] suchen)

Moderatoren: Bienchen, Tine, Joachim, Dea, laura

Dünnete

Beitragvon Minze » Fr 9. Nov 2007, 15:05

Hallo,
ich hab neulich so eine Art Dünnete gemacht.

Etwas von Gretas Pizzateig abgezwackt, ausgerollt und mit Sauerrahm besprichen.
Dann etwas Pfeffer und Salz dazu. Mit Pellkartoffelscheiben und/oder Zwiebelringen belegen, mit geriebenem Käse bestreuen und backen.
Normalerweise nimmt man Brotteig dazu, hab aber noch nicht ausprobiert, ob es mit Sauerteig auch schmeckt.

Viele Grüße
Minze
Minze
 
Beiträge: 763
Registriert: Do 5. Apr 2007, 13:13

Beitragvon Greta » Sa 10. Nov 2007, 06:02

Hallo !

Bei unseren Backhausfesten gibt es diese Fladen auch aus Brotteig !

liebe Grüße
Greta
*Für das Können gibt es nur einen Beweis,das Tun*
Benutzeravatar
Greta
 
Beiträge: 2181
Registriert: Mi 21. Dez 2005, 06:21
Wohnort: Luftkurort Schotten

Beitragvon Minze » Sa 10. Nov 2007, 07:10

Hallo Greta,
ja, so kenne ich es urspünglich auch von alternativen Märkten. Da werden die im Holzofen gebacken.
Neulich hab ich nur deinen Pizzateig zu Verfügung gehabt. Der ist wirklich oberlecker.
Liebe Grüße
Minze
Minze
 
Beiträge: 763
Registriert: Do 5. Apr 2007, 13:13


Zurück zu Üppige Vollwertkost

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste