Rezept Kindersnack

Hier hinein gehören Rezepte der sog 'üppigen Vollwertkost' (nach Barbara Rütting). Diese Rezepte sind nicht tiereiweißfrei, verzichten aber natürlich auf Fabrikzucker, Auszugsmehle und Fabrikfette.

Durch Voranstellen von 'Tags' kann man die Rezepte nochmals kategorisieren, bspw. so: [Brot] Blitzbrot oder [Aufstrich] Paprikaaufstrich. Dadurch kann man sich in der Suchfunktion problemlos bspw. alle veganen Auftriche anzeigen lassen. (Einfach im veganen Rezepteforum nach [Aufstrich] suchen)

Moderatoren: Bienchen, Tine, Joachim, Dea, laura

Rezept Kindersnack

Beitragvon little bee » Sa 18. Jun 2011, 11:33

Servus :-)

Da meine Kleine zwischendurch normalerweise immer Zwieback, Alnatura-Keks, Brezel usw isst, möchte ich ihr das abgewöhnen (wg Zucker)
Daher meine Frage: kennt ihr einen tollen Snack, den man selbst backen kann und den die Kinder lieben?

Würde mich über ein Rezept sehr freuen :-)

LG Little Bee
little bee
 
Beiträge: 147
Registriert: Di 14. Jun 2011, 13:10

Re: Rezept Kindersnack

Beitragvon Bablin » Sa 18. Jun 2011, 12:52

Ich habe leider kein selbst entwickeltes Rezept, das ich hier einstellen dürfte. Ich backe für die Kleinen gerne Dinkelstangen aus Dinkel, Wasser, Öl Salz und Hefe - habe das Rezept aus "Essensspaß für kleine Kinder" von Edith Gätjen.

Ich vermute, im Wunderkessel oder bei viurusculinarius findest du ähnliche Rezepte.

Liebe Grüße, Bablin
(Fast) vollwertliche Grüße, Bablin
--------------------------
„Es ist wunderbar, dass niemand auch nur einen einzigen Moment warten muss, um mit der Verbesserung der Welt zu beginnen.“
– Anne Frank
Bablin
 
Beiträge: 367
Registriert: Fr 11. Mär 2011, 21:12

Re: Rezept Kindersnack

Beitragvon Chris12 » So 19. Jun 2011, 09:20

Hallo little bee,

meine Tochter knabbert hin und wieder gerne Knäckebrot. Suche mal hier im Forum, hier gibts einige Rezepte für Knäckebrot. Auch findest Du hier viele leckere Keksrezepte, da wird bestimmt was für Deine Kleine dabei sein.

Und dann habe ich noch das hier:

Grissini

500g Weizen, fein gemahlen
1 TL Meersalz
50g Hefe
200-230g lauwarmes Wasser
70g Olivenöl
1-2 EL Sesam (nach Geschmack)

Aus Mehl, Salz, in Wasser aufgelöster Hefe und Öl einen geschmeidigen Hefeteig bereiten. Sofort Grissinis formen, mit Wasser bestreichen und Sesam darüber streuen. Die Grissinis etwas rollen, damit der Sesam gut haftet. Auf ein leicht bemehltes Blech legen. Dort etwa 30-40 Minuten gehen lassen.
Bei 200°C 12-15 Minuten backen. Es werden etwa 50 Grissinis.

LG
Chris
LG
Chris
Chris12
 
Beiträge: 617
Registriert: So 22. Aug 2010, 13:58

Re: Rezept Kindersnack

Beitragvon little bee » So 19. Jun 2011, 11:05

wow hört sich lecker und einfach an, vielen dank für das rezept, werde ich ausprobieren.
nöchte auch haferkekse ausprobieren.
bin gespannt wie es meiner kleinen schmeckt, werde hier dann nochmal schreiben :-)

lg little bee
little bee
 
Beiträge: 147
Registriert: Di 14. Jun 2011, 13:10

Re: Rezept Kindersnack

Beitragvon lilith87 » Di 21. Jun 2011, 06:14

grissinis
was für ein Form?

damit ich weiss wie ich es formen kann :wink:
lilith87
 
Beiträge: 162
Registriert: Sa 4. Jun 2011, 21:19



Zurück zu Üppige Vollwertkost

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste