Vortrag 8.1.2019: Krebs - Die falsch verstandene Krankheit?

Informationen rund um die Ausbildung zum ärztlich gesprüften Gesundheitsberater GGB, zu den GGB Seminaren, sowie generell zu Vorträgen und Aktivitäten der Gesundheitsberater.

Moderatoren: Bienchen, Joachim, Dea

Vortrag 8.1.2019: Krebs - Die falsch verstandene Krankheit?

Beitragvon Joachim » So 6. Jan 2019, 10:49

Bild
Benutzeravatar
Joachim
Site Admin
 
Beiträge: 9864
Registriert: Do 15. Dez 2005, 17:14

Re: Vortrag 8.1.2019: Krebs - Die falsch verstandene Krankhe

Beitragvon SpecialK » Di 8. Jan 2019, 10:42

Hallo Joachim,

machst du einen Podcast, der Aufwand ist ja nicht so hoch wie einem Video....Mikro ans Smartphone und hochladen.
:thumpup:
Es ist gut wenn uns die Zeit, die verrinnt, nicht als etwas erscheint was uns verbraucht, sondern als etwas was uns vollendet. Antoine de Saint-Exupéry
SpecialK
 
Beiträge: 1476
Registriert: Do 25. Nov 2010, 12:23

Re: Vortrag 8.1.2019: Krebs - Die falsch verstandene Krankhe

Beitragvon Joachim » Do 10. Jan 2019, 08:20

Hallo SpecialK,

machst du einen Podcast, der Aufwand ist ja nicht so hoch wie einem Video....Mikro ans Smartphone und hochladen.


Die Idee hat was, das muss ich mal etwas durchdenken...

Technisch wäre es während des Vortrags wohl kein Problem, weil ich sowieso ein Funkmikrofon verwende und man das Signal einfach abgreifen könnte. Aber das bringt nicht viel, weil der Vortrag sehr visuell ist und dann die Folien fehlen (Das ist ein zwei Stunden Vortrag mit Pause und rund 120 Folien - also kurz vor Film ;) ). Die Erklärungen alleine reichen da leider nicht aus. Wenn, müsste man den Podcast speziell produzieren und das am besten mit einer Gesprächsrunde - dann ist man gezwungen, alles verständlich in Worte zu fassen.

Der Grund für die Überlänge und die vielen Folien ist, dass ich da relativ weit ausholen muss. Bevor ich erklären kann, was man besser machen könnte, muss ich erst einmal generell über chronische Krankheiten, Auslöser, Ursachen und Symptome sprechen und dann zeigen, dass das, was wir über Krebs zu wissen glauben, nicht unbedingt richtig ist.
Liebe Grüße,

...Joachim

Meine Beiträge sind persönliche Meinungsäußerungen und reflektieren nicht die Ansichten des GFMW oder anderer Organisationen.
Benutzeravatar
Joachim
Site Admin
 
Beiträge: 9864
Registriert: Do 15. Dez 2005, 17:14


Zurück zu GGB Ausbildung, Seminare, Vorträge, Aktivitäten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast