Hirse, Polenta & Co. - hab' ich etwa ein Sättigungsgefühl???

Hier hinein gehören Erlebnisse und Geschichten rund um die Vollwerternährung. Lustige und nachdenkliche Begebenheiten beim beim Einkaufen, in der Familie, in Beruf und Freundeskreis oder auch beim Arzt. Aber auch eure Erfahrungsberichte und Erfolge sind hier willkommen! Beschreibt doch mal, wie ihr zur Vollwerternährung gefunden habt und welche Veränderungen das mit sich brachte. Macht bitte für jede neue Geschichte auch ein neues Thema auf!

Moderator: Bienchen

Re: Hirse, Polenta & Co. - hab' ich etwa ein Sättigungsgefühl???

Beitragvon Marita » Mo 10. Sep 2012, 19:00

Liebe Fränzis,
das freut mich, gerngeschehen.
Liebe Grüße, Marita
Marita
Gesundheitsberater GGB
 
Beiträge: 1041
Registriert: Do 3. Mai 2012, 20:40
Wohnort: Ibbenbüren

Re: Hirse, Polenta & Co. - hab' ich etwa ein Sättigungsgefühl???

Beitragvon caliburn » Di 11. Sep 2012, 16:13

ich kenne auch ein leckeres Rezept mit Hirse - die dort angegebene Menge für 1 Person hab ich gerade eben so geschafft.
Das Rezept ist "Möhren im Hirsebett" auf der Homepage von Ute Wilkesmann (zu finden unter Getreidegerichte, Stichwort Hirse) und ich kann es wirklich nur empfehlen!
Benutzeravatar
caliburn
 
Beiträge: 1334
Registriert: Do 16. Aug 2012, 19:59

Vorherige

Zurück zu Vollwert-Erlebnisse, Erfahrungsberichte und Erfolge

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron