Grüssli

Alles rund um den Einstieg in die Vollwerternährung. Was soll ich kaufen, woher bekomme ich eine Mühle, was sagt meine Familie?

Moderatoren: Bienchen, Joachim, Dea

Grüssli

Beitragvon charlih » Do 9. Nov 2017, 19:49

Hallo zusammen,

der charlih hat seit 6 Monaten Zucker. Erst 13,4, jetzt um 8,5. Kohlenhydrate senken und Fett erhöhen hat nichts gebracht und nun bin ich seit 1 Woche bei der "Intensivkost" und hab paar Fragen.

1. Mein Weizen von Spiegelhauer keimt nur zu 90%. Gibt es einen Lieferanten mit "besserem" Weizen?

2. Der Roggen ist noch wesentlich "schlechter" als der Weizen. Ich sortiere jedesmal rel. viel heraus. Kann ich den Roggen einfach weglassen? Ich würde dann das Müsli mit Weizen machen und die Keimlinge mit Mungbohnen.

3. Die Intensivkost enthält ja wenig Kalorien. Und ich bin schon rel. dünn geworden (1.73 / 55 kg). Kann ich die Intensivkost ein wenig "aufpeppen"? (z.B. mit Nüssen oder Sahne ...)

Grüssli
charlih
 
Beiträge: 18
Registriert: Do 9. Nov 2017, 17:25
Wohnort: Halle / Leipzig

Zurück zu Einsteiger

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste