Walnuss-Chia-Plätzchen

Hier hinein gehören Rezepte zur veganen Vollwertkost. Diese Rezepte enthalten keine tierischen Produkte wie Milch, Butter, Sahne, Honig, Eier, etc. Sie müssen dennoch vollwertig sein!

Moderatoren: Bienchen, Tine, laura, Rapunzel

Walnuss-Chia-Plätzchen

Beitragvon ElkePfalz » Mi 21. Nov 2018, 15:20

In der neuen Schro...und Kor...war dieses Mal ein tolles Plätzchen Rezept - ich habe es ein wenig abgewandelt ;-)

1 Chia "Ei" (1 EL Chia-Samen mit 3 EL Wasser in ein Glas geben und vermischen. 10 Minuten quellen lassen
150 g Datteln mit einem Schluck Wasser pürieren.
150 g frisch gem. Dinkelvollkornmehl
100 g Walnusse, grob mahlen - im Rezept standen Mandeln
1 TL Backpulver
1 TL selbstgemachtes Zitronat
1 Pr. Salz
100 g Kokosöl, zimmerwarm
ca. 30 halbe Walnüsse - Im Rezept standen Mandeln

Backofen auf 160 Grad vorheizen
Alle Zutaten bis auf die halben Walnüsse verkneten. Kleine Häufchen auf ein gefettetes Backblech setzten. Ich habe mit dem Teelöffel Portionen abgestochen und zwischen den Handflächen zu Kugeln gerollt.
Die Walnusshälften in die Mitte drücken und 12 Minuten backen - bei mir waren es 15 Minuten.
Und schmecken tun die fantastisch!!! :D
Liebe Grüße, Elke

"Wenn man etwas haben will, was man noch nie gehabt hat,
so muss man etwas tun, was man noch nie getan hat."

Urlaub in Cap d'Agde - Südfrankreich
Benutzeravatar
ElkePfalz
Gesundheitsberater GGB i.A.
 
Beiträge: 355
Registriert: Mo 21. Dez 2009, 18:59
Wohnort: SüdPfalz

Zurück zu Vegane Vollwertkost

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron