Aroma-Brot

Hier hinein gehören Rezepte zur veganen Vollwertkost. Diese Rezepte enthalten keine tierischen Produkte wie Milch, Butter, Sahne, Honig, Eier, etc. Sie müssen dennoch vollwertig sein!

Moderatoren: Bienchen, Tine, laura, Rapunzel

Aroma-Brot

Beitragvon Diätmuffeline » Sa 9. Okt 2010, 14:01

Aroma-Brot (kleine Backform 20 cm Bodenlänge)

• 50 g Sauerteigansatz
• 200 ml Wasser
• 150 g Roggen

Miteinander vermischen und 12 – 16 Stunden abgedeckt stehen lassen.

Nach dieser Zeit: 50 g Ansatz für’s nächste Backen abnehmen!!!

Den restlichen Sauerteig in die Maschine geben und folgendes dazu geben:
• 350 g Weizen (oder Dinkel oder beides)
• 230 g Wasser
• 10 g Salz
• je 1 TL Kümmel, Koriander und Anis sowie ½ TL Kardamon
(wenn die Gewürze nur stückig im Vorrat sind, zusammen mit der ersten Handvoll Getreide vermahlen und dann zum Reinigen der Mühle das restliche Getreide mahlen. Oder zusammen mit einer Handvoll des Getreides im Mr. Magic klein mahlen. Auch ganz weglassen geht natürlich problemlos.)

Wie gewohnt 10 min. in der Maschine kneten lassen und anschließend in die gefettete Form füllen. Sehr lecker ist es, danach noch dick Sesam darauf zu streuen und fest zu drücken.

Bis kurz unter den Rand der Form aufgehen lassen (Menge soll sich um 1/3 erhöhen). Backen wie gewohnt: 200° in der ersten halben Stunde und 180° in der zweiten halben Stunde. Nach Klopftest evt. noch wieder 10 min. in den noch laufenden Ofen.
Diätmuffeline
 
Beiträge: 1007
Registriert: Mo 11. Jun 2007, 10:07
Wohnort: Osnabrück

Zurück zu Vegane Vollwertkost

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast