Dinkel-Sesam-Cräcker

Hier hinein gehören Rezepte zur veganen Vollwertkost. Diese Rezepte enthalten keine tierischen Produkte wie Milch, Butter, Sahne, Honig, Eier, etc. Sie müssen dennoch vollwertig sein!

Moderatoren: Bienchen, Tine, laura, Rapunzel

Dinkel-Sesam-Cräcker

Beitragvon greenapple » Do 12. Jan 2012, 20:20

Hallo ihr lieben,

Habe vorhin diese Cräcker gebacken, das "Grundrezept" habe ich leicht abegewandelt, es stammt vom Blog "anjasfood4thought.com"

Zutaten:

180 g Mehl (bei mir Dinkelmehl)
2 EL Sesam (ich hatte auch noch Sonnenblumenkerne dazu)
1 EL schwarzer Sesam
ca. 2 Tl Salz (evtl. mehr, je nach Geschmack)
1/2 - 1 Tl Pfeffer
3 El Olivenöl
ca. 100 ml Wasser
3/4 Tl Backpulver (Weihenstein)

Zuerst den Sesam gut anrösten.
Diesen dann mir allen trockenen Zutaten vermischen. Wasser und Öl mixen.
Die "nasse Mischung" langsam zu den trockenen Zutaten geben, bis ein fester, aber gut knetbarer Teig ensteht. Bei Bedarf noch mehr Wasser zufügen.
Aus dem Teig nun gewünschte Formen formen (bei mir waren es Kreise). Die Cräcker sollten sehr dünn sein (ca. 5 mm), damit sie auch schön knusprig werden. Nun bei 175 °C im vorgeheizten Ofen ca. 20-30 min backen (einfach mal zwischendurch nachgucken).
Fertig! :D
Passt sehr gut zu sämtlichen Dips, sind aber auch pur ein Knabberspaß.


Glg, greenapple
Liebe Grüße, Lena

Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte, wo kämen wir hin und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen... [K. Marti]

http://rawgreenkitchen.blogspot.de/
greenapple
 
Beiträge: 679
Registriert: So 1. Jan 2012, 12:23

Zurück zu Vegane Vollwertkost

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste