Tsazik

Hier hinein gehören Rezepte zur veganen Vollwertkost. Diese Rezepte enthalten keine tierischen Produkte wie Milch, Butter, Sahne, Honig, Eier, etc. Sie müssen dennoch vollwertig sein!

Moderatoren: Bienchen, Tine, laura, Rapunzel

Tsazik

Beitragvon Kara » Do 13. Sep 2012, 13:31

Zutaten für 2 Personen
75g Sonnenblumenkerne
1 Salatgurke
50g Lauchzwiebeln (alternativ Schnittlauch oder Lauch)
1 große Knoblauchzehe (oder 2 kleine)
2 EL Sonnenblumenöl
10 EL Wasser
Saft einer viertel Zitrone
Salz
Pfeffer



Zubereitung
Sonnenblumenkerne, und Wasser in einen Pürierbecher geben. Solange pürieren, bis das Tsatsiki eine cremige Konsistenz und helle Farbe hat.
Hälfte der Gurke in grobe Stücke schneiden und in Pürierbecher geben. Wieder pürieren, bis alles cremig ist.
Andere Hälfte der Gurke in feine Stücke raspeln oder schneiden und in Tsatsiki geben.
Lauchzwiebeln und Knoblauch fein hacken und hinzugeben.
Mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken und gut durchmischen.
Du musst nicht immer einen Plan haben.
Manchmal brauchst Du nur zu Atmen, Vertrauen, Loslassen und sehen was passiert.

-Mandy Hale-
Benutzeravatar
Kara
 
Beiträge: 1755
Registriert: Do 14. Apr 2011, 12:00

Zurück zu Vegane Vollwertkost

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron