Glutenfreies Brotrezept vegan gesucht

Alles rund um die Küche, Kochen, Küchengeräte, Dekoration, Gäste, Bewirtung, usw. Bitte beachten: Für Rezepte gibts einen eigenen Bereich...

Moderatoren: Bienchen, Joachim, Dea

Glutenfreies Brotrezept vegan gesucht

Beitragvon Oiboy » Mo 2. Jan 2017, 19:54

Hi,
Wie der Titel schon sagt bin ich auf der Suche nach einem veganem glutenfreien, natürlich vollwertigem Brotrezept.
Im Netz findet man einige Glutenfreie Rezepte. Die enthalten allerdings meist Honig, Zucker oder Ei.

Vielen Dank vorabn! :)
Oiboy
 
Beiträge: 70
Registriert: Sa 31. Okt 2015, 18:21

Re: Glutenfreies Brotrezept vegan gesucht

Beitragvon Katjacorgi » Di 3. Jan 2017, 11:59

http://www.gesundheitsforum-mainz-wiesbaden.de/forum/viewtopic.php?f=3&t=5180&p=41635&hilit=Kartoffelbrot#p41635

oder

http://www.gesundheitsforum-mainz-wiesbaden.de/forum/viewtopic.php?f=19&t=6209&p=86526&hilit=glutenfrei+brot#p86526

oder

Lebensveränderndes Flohsamen-Brot
• 135g Sonnenblumenkerne
• 90g Leinsamen, gehackt
• 65g Haselnüsse, Mandeln und/oder Walnüsse
• 145g geschrotete Haferkörner (oder Haferflocken), wenn nötig: auf glutenfreie achten
• 2 EL Chia Samen
• 4 EL Flohsamenschalen (3 EL, wenn sie pulverisiert sind)
• 1 TL Meersalz
• 3 EL Kokosöl, Ghee oder anderes Öl
• 350ml (warmes) Wasser
• Brotgewürze, wenn es etwas herzhafter sein soll (Kümmel, Anis, Fenchel, Koriandersamen, Schabzigerklee)

Alle trockenen Zutaten in eine Schüssel geben und das Kokosöl im warmen Wasser schmelzen lassen. Danach mit in die Schüssel geben und gut durchrühren. In die mit Backpapier ausgelegte Springform geben und andrücken.
Mindestens 2 Stunden stehen lassen. Das geht auch über Nacht oder 24 Stunden, alles ganz nach deinem Programm-Plan. Egal wie lange – Hauptsache mindestens 2 Stunden, damit die Körner schön quellen können.
Den Ofen auf 175°C vorheizen und das Brot in der Form ca. 30 min backen. Es sollte die Form halten können, wenn man den Rand öffnet. Das Brot aus der Form nehmen, umdrehen und auf dem Backpapier noch mal 20-30 min weiter backen.
Danach aus dem Ofen nehmen und vollständig auskühlen lassen.
Bei diesem Rezept könnt ihr ganz viel ändern, andere Samen (Mohn, Besam, Buchweizen, …) und Getreide nehmen, aber eins muss bleiben: die Flohsamenschalen. Ohne ihre quellende und klebende Eigenschaft hält das Brot sonst nicht zusammen.

oder

300g Reis
65g Quinoa
65g Hirse
70g Buchweizen
2 EL Chia
2 EL Leinsamen
mahlen

mit 2 EL Apfelessig
1 TL
Salz
1 Päkchen Trockenhefe
Körnern nach Lust und Laune
und 600 ml Wasser vermengen.

In einer Form 1 h gehen lassen
und anschließend bei 180 Grad 1 h backen.
Liebe Grüße Katja

„Sobald jemand in einer Sache Meister geworden ist, sollte er in einer neuen Sache Schüler werden.“
Gerhart Hauptmann (1862-1946), dt. Dichter
Benutzeravatar
Katjacorgi
Gesundheitsberater GGB
 
Beiträge: 1009
Registriert: Di 18. Okt 2011, 19:36
Wohnort: Clingen

Re: Glutenfreies Brotrezept vegan gesucht

Beitragvon Oiboy » Mo 9. Jan 2017, 14:05

Hey Ho,
das letzte der aufgezählten Brote habe ich gestern mal versucht. Hab alles nach Rezept gemacht. mir kam das Brot aber etwas "Feucht" vor und es war von der Konsistenz her eher wie ein Kuchen als wie ein Brot.
Die anderen Rezepte sind leider fast alle entweder nicht vegan oder nicht glutenfrei.
Das eine Brot mit den vielen Nüssen und Samen erfüllt zwar quasi die Anforderungen.
Habe aber gemerkt das ich mit weniger Fett in der Ernährung besser fahre was die Verdauung angeht.
Oiboy
 
Beiträge: 70
Registriert: Sa 31. Okt 2015, 18:21

Re: Glutenfreies Brotrezept vegan gesucht

Beitragvon Bodo » Do 12. Jan 2017, 17:46

Hallo Oiboy

Ich mache meistens immer das gleiche Brot, ändere nur das Getreide.

z. Bsp: 200 g Reis, 200 g Mais, 150 g Buchweizen, 100 g Hirse, 50 g Sojabohnen oder Kichererbsen, oder Linsen
ein Handvoll z. Bsp. Sonnblumenkerne, Sesam, Chia, Kürbiskerne etc.
650 ml Wasser
3 El Öl
Salz
12 g Guarkernmehl
1 P Hefe in warmen Wasser einweichen
Liebe Grüsse

Monica

Wir halten die Tiere für moralische Wesen. Aber meint ihr denn, daß sie uns für moralisch halten?

Friedrich Wilhelm Nietzsche
Benutzeravatar
Bodo
 
Beiträge: 179
Registriert: So 8. Feb 2015, 10:57
Wohnort: im wunderschönen Fichtelgebierge

Re: Glutenfreies Brotrezept vegan gesucht

Beitragvon LisaLisa » Mi 5. Apr 2017, 10:31

Hallo zusammen,

das Brot Rezept mit den Flohsamneschalen werde ich direkt am Wochenende machen, hört sich super lecker an. Habe schon oft mal versucht Brot zu backen, aber irgendwie läuft es nicht wie ich will mit dem Brot.
Mal sehen wie es klappt
Danke für das Rezept.
LG
LisaLisa
Benutzeravatar
LisaLisa
 
Beiträge: 21
Registriert: Di 4. Apr 2017, 21:10


Zurück zu Küche und Kochen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste