Trump contra Stillen

Meldungen zu Ernährungs- und Gesundheitsthemen aus Presse, Internet, Fernsehen, Zeitschriften. Die Meldungen in diesem Forum spiegeln nicht die Meinungen des Vollwertforums oder des Gesundheitsforums Mainz Wiesbaden wider.

Moderatoren: Bienchen, Joachim, Dea

Trump contra Stillen

Beitragvon Joachim » Mo 9. Jul 2018, 07:45

Eine Studie von 2016 in The Lancet zeigte, dass Stillen weltweit 800.000 Kinder vor dem Tod bewahren würde und eine Einsparung von 300 Milliarden Dollar aufgrund geringerer Behandlungskosten bedeuten würde...

Die Uno hat nun eine Resolution für das Stillen von Kindern in Gang gebracht und wollte das von den Abgesandten der Regierungen unterschreiben lassen.

Die Amis haben dann erst einmal versucht, die Resolution zu verwässern, die u.a. auch die Bewerbung des Fabrikfraß limitieren wollte, aber als das nicht klappte, sind sie auf unverhohlene Drohungen übergegagnen. Die ersten, die das zu spüren bekamen, war Ecuador. Denen fiel wohl sehr schnell der Stift aus der Hand, als sie hörten, dass sie bei Unterzeichnung mit Strafzöllen und Einschränkungen der militärischen Unterstützung rechnen müssten. Auch die anderen Afrikanischen und Lateinamerikanischen Länder kuschten zwangsläufig sehr schnell.

Ach, und die WHO versucht ja auch immer das Stillen zu fördern. Da müsste man ja vielleicht auch mal über eine Kürzung der WHO Beiträge nachdenken. Das sind dann so 845 Milliarden, rund 15% deren Budgets, meinten einige amerikanische Delegierte...

Warum machen die das? Weil durch die Förderung des Stillens, die Gewinne der Branche zurückgingen - die macht so um die 70 Milliarden Dollar Umsatz pro Jahr und da stören solche Resolutionen und Empfehlungen natürlich.

https://www.nytimes.com/2018/07/08/heal ... trump.html
Liebe Grüße,

...Joachim

Meine Beiträge sind persönliche Meinungsäußerungen und reflektieren nicht die Ansichten des GFMW oder anderer Organisationen.
Benutzeravatar
Joachim
Site Admin
 
Beiträge: 9834
Registriert: Do 15. Dez 2005, 17:14

Zurück zu Medien und Presse

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

cron